Ver- und Entsorgung

Der Fachbereich Ver- und Entsorgung vertritt die beruflichen, fachlichen und sozialen Interessen all derer, die in der Energiewirtschaft, der Wasserwirtschaft, in der Abfallwirtschaft und im Bergbau arbeiten.

Einen höheren Mindestlohn in der Abfallwirtschaft erkämpfen, den Erhalt der öffentlichen Wasserwirtschaft durchsetzen und die Energiewende in Deutschland mitgestalten – das sind Herausforderungen, vor denen ver.di hier steht.

Kontakt

Aktuelles aus dem Fachbereich

  • 13.09.2016

    Mischt euch ein!

    Report (03/2016): Neues Ausbildungsjahr hat begonnen - jetzt werden Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) gewählt
  • 01.07.2016

    Löhne steigen stärker als Preise

    Report (02/2016): ver.di-Mitglieder bewerten Tarif-Ergebnis - „Ohne Warnstreiks hätten sich Arbeitgeber nicht bewegt“
  • 03.05.2016

    Kommunale Versorgung (TV-V): Tarifergebnis erzielt!

    2,4 % mehr ab 1. März 2016, 2,35 % mehr ab 1. Februar 2017, stufengleiche Höhergruppierung ab 1. März 2016, Leistungskürzungen bei der Zusatzversorgung abgewehrt, noch kein Tarifvertrag Demografie.
  • 01.04.2016

    Den privaten Konsum stärken!

    ver.di-Mitglieder rüsten sich für die bevorstehende Tarifrunde im öffentlichen Dienst. - Report (01/2016)
  • 03.12.2015

    ver.di fordert Sicherung von Beschäftigung und Mitbestimmung

    „Mit der Neuaufstellung der innovativen Geschäftsbereiche verbinden wir die Erwartung, dass jetzt ausreichend Investitionsmittel zur Verfügung gestellt werden können, damit RWE die Energiewende aktiv mitgestalten kann“, betont Andreas Scheidt, Bundesvorstandsmitglied der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di).

Termine alle

ver.di Kampagnen