Unsere Themen

ver.di, das sind Menschen aus 1.000 verschiedenen Berufen mit 1.000 Fragen und vielen Ideen. Aber nicht nur Themen rund um die Arbeit stehen bei ver.di im Fokus. Im Blick sind auch Wirtschaft, Finanzen und Politik. Oder Fragen nach der Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Themen, mit denen sich ver.di beschäftigt, sind annähernd so vielfältig wie die Berufe ihrer Mitglieder.

Aktuelle Themen, Kampagnen und Tarifrunden

Nachrichten und Aktuelles

  • 16.01.2019

    Jahrhundertangebot ist Etikettenschwindel!

    Das sogenannte „Jahrhundertangebot“ der AWO Arbeitgeber ist ein Etikettenschwindel. Das hat ver.di den AWO Arbeitgebern in der ersten Verhandlungsrunde am 9. Januar in Düsseldorf deutlich gesagt. Jetzt Druck machen! Kundgebung am 29.01.2019
  • 10.01.2019

    ver.di Lohnsteuerservice

    Eine Terminvergabe ist zur­zeit leider nicht möglich. Anlass dafür ist, dass in der Vergangenheit der Beratungsumfang durch den ver.di-Lohnsteuerservice nach Auffassung des Bundesministeriums der Finanzen zu weit ausgelegt wurde.
  • 09.01.2019

    Forderungen beschlossen!

    Mit einer Forderung von 6,0 Prozent, mindestens aber 200 Euro mehr, geht ver.di in die Tarif- und Besoldungsrunde für knapp 2,3 Millionen Beschäftigten der Bundesländer.
  • 08.01.2019

    Dran bleiben!

    WIR SIND ES WERT! Die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder wollen an der guten Wirtschaftsentwicklung teilhaben!
  • 08.01.2019

    Missbrauchte Macht

    biwifo Report (03/2018): Magazin des Fachbereich Bildung, Wissenschaft und Forschung
  • 07.01.2019

    Die Gelbe Hand 2018/2019

    Mit kreativen Projekten und Aktionen ein Zeichen gegen Rassismus, Rechtsextremismus und für ein solidarisches Miteinander zu setzen.
  • 07.01.2019

    Mehr als ungemütlich

    die besonderen (03/2018): Ma­ga­zin des Fachbereich Besondere Dienstleistungen
  • 20.12.2018

    100 Jahre AWO - 100% Gerechtigkeit für OGS-Beschäftigte?

    Die Finanzierung der OGS durch das Land NRW ist immer noch grottenschlecht. Eine wirklich gut ausgestattete OGS gibt es nur, wenn die jeweilige Stadt oder Gemeinde, in der sich die OGS befindet, selbst genug Geld hat und zuschießen kann.
  • 05.12.2018

    Euphorie ist verbraucht

    Gewährleistungsverantwortung wahrnehmen heißt notwendige Kapazitäten und Notfallkonzepte vorzuhalten

ver.di Kampagnen